Seiten

Die fünf Geächteten

Die fünf Geächteten (Originaltitel: Hour of the Gun) ist ein amerikanischer Western aus dem Jahre 1967. Regie führte John Sturges. 

 Am O.K. Corral in Tombstone (Arizona) kommt es am 26. Oktober 1881 zu einem Schusswechsel zwischen den Brüdern Wyatt, Virgil und Morgan Earp, dem Hilfssheriff Doc Holliday einerseits und Billy und Ike Clanton, Johnny Ringo. Tom und Frank McLaury andererseits. Dabei wurden Billy Clanton und die McLaury-Brüder getötet; Doc Holliday, Morgan und Virgil Earp verletzt.


Nach der Schießerei strebt Ike Clanton einen Prozess gegen die Earps wegen Mordes an. Diese werden im Gerichtsprozess freigesprochen und Virgil Earp zum Marshal von Tombstone wiedergewählt.

Deutscher TitelDie fünf Geächteten
OriginaltitelHour of the Gun
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1967
Länge100 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
RegieJohn Sturges
DrehbuchEdward Anhalt
ProduktionJohn Sturges
MusikJerry Goldsmith
KameraLucien Ballard
SchnittFerris Webster
Besetzung
James Garner: Wyatt Earp
Jason Robards: Doc Holliday
Robert Ryan: Ike Clanton
Albert Salmi: Octavius Roy
Charles Aidman: Horace Sullivan
Steve Ihnat: Andy Warshaw
Michael Tolan: Pete Spence
William Windom: Texas Jack Vermillion
Lonny Chapman: Turkey Creek Johnson
Larry Gates: John P. Clum
William Schallert: Juge Herman Spicer
Bill Fletcher: Jimmy Bryan
Karl Swenson: Dr. Charles Goodfellow
Austin Willis: Anson Safford
Monte Markham: Sherman McMasters, Sheriff von Tucson
Richard Bull: Thomas Fitch
Sam Melville: Morgan Earp
Frank Converse: Marschall Virgil Earp
Jon Voight: Curly Bill Brocius
Robert Phillips: Frank Stilwell

Ike Clanton will sich nun an den Earps rächen. Kurz danach wird Virgil Earp aus dem Hinterhalt angeschossen, was dieser jedoch schwer verletzt überlebt. Morgan Earp, der daraufhin für das Marshalamt kandidiert, wird später bei einem ähnlichen Angriff getötet. Wyatt Earp, zum Bundesmarshal ernannt, erwirkt Haftbefehle gegen einige der Angreifer, wodurch er seinen Rachefeldzug legitimiert sieht, bei dem er mehrere der Männer erschießt.

Besetzung
James Garner als stellvertretender Stadtmarschall von Tombstone Wyatt Earp
Jason Robards als Doc Holliday
Robert Ryan als Ike Clanton
Albert Salmi als Octavius Roy (Staatsanwalt)
Charles Aidman als Horace Sullivan (Verteidiger)
Steve Ihnat als Andy Warshaw (Clanton-Mann)
Michael Tolan als Pete Spence (neuer Stadtmarschall von Tombstone)
William Windom als Texas Jack Vermillion (Mitglied der Earp-Truppe)
Lonny Chapman als Turkey Creek Johnson (Mitglied des Earp-Trupps)
Larry Gates als John P. Clum
William Schallert als Herman Spicer (Richter)
Bill Fletcher als Jimmy Bryan (Sheriff von Cochise County)
Karl Swenson als Dr. Charles Goodfellow
Austin Willis als Anson Safford
Monte Markham als Sherman McMasters (Sheriff von Tucson und Mitglied der Earp-Truppe)
Richard Bull als Thomas Fitch (Rechtsanwalt)
Sam Melville als Tombstone-Sonderpolizist Morgan Earp
Jon Voight als Curly Bill Brocius (Mann aus Clanton)
Robert Phillips als Frank Stilwell
Frank Converse als Tombstone-Stadtmarschall Virgil Earp
Jorge Russek als Hilfssheriff Latigo

Doc Holliday stirbt 1887 an Tuberkulose.

  • Es ist dies die zweite Verfilmung der Schießerei am O. K. Corral durch John Sturges nach dem Western Zwei rechnen ab aus dem Jahre 1957.








Weitere Filme von:
John Elliott Sturges (* 3. Januar 1910 in Oak Park, Illinois; † 18. August 1992 in San Luis Obispo) war ein US-amerikanischer Regisseur und Produzent. In den 1950er Jahren begründete er  seinen Ruf als einer der besten Western-Regisseure.

 John Sturges

Das Geheimnis der fünf Gräber
Der letzte Zug von Gun Hill
Der Schatz des Gehenkten
Die fünf Geächteten
Die glorreichen Sieben (1960)
Die siegreichen Drei
Sinola
Treibsand
Verrat im Fort Bravo
Vierzig Wagen westwärts
Wilde Pferde (Chino)
Zwei rechnen ab
 


















westernfilm.de



Text und Datenquelle u.a. Wikipedia. Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.



Filme vor 1950:

1939 (1) 1943 (1) 1946 (1) 1948 (4) 1949 (2)

Wirtschaftlich und künstlerisch erfolgreichen Epoche des amerikanischen Westernkinos

1950 (4) 1952 (3) 1953 (4) 1954 (3) 1955 (2) 1956 (4) 1957 (2) 1959 (3) 1960 (1) 1961 (2) 1962 (2) 1963 (1) 1964 (1) 1965 (1) 1966 (2) 1967 (1)

Spätwestern:

1970 (1) 1972 (2) 1973 (1) 1979 (1) 1986 (1) 1987 (1) 1991 (2) 1993 (2) 1994 (1) 1995 (1) 1998 (2) 2001 (1) 2002 (1) 2003 (1) 2004 (2) 2009 (1) 2010 (1) 2012 (1) 2014 (2)

Regie US Westernfilm

Embed from Getty Images
_
Embed from Getty ImagesJane Russell in Geächtet (1943)

Dieses Blog durchsuchen