Seiten

Sinola

Sinola (Originaltitel: Joe Kidd) ist ein US-amerikanischer Western aus dem Jahr 1972 unter der Regie von John Sturges.

Ende des 19. Jahrhunderts in der US-amerikanischen Kleinstadt Sinola in New Mexico steht der Pferdezüchter Joe Kidd wegen Wilderei vor Gericht. Am selben Tag sollen die Landansprüche der mexikanischen Kleinbauern verhandelt werden, deren Besitzurkunden bei einem Brand vernichtet worden sind. Während Joe Kidd vor dem Richter steht, stürmt der politische Aktivist Luis Chama mit einer Gruppe von mexikanisch-amerikanischen Bauern den Gerichtssaal. Chama verkündet einen Aufstand der Bauern gegen die Großgrundbesitzer und den geplanten Eisenbahnbau. Kidd kann eine geplante Geiselnahme des Richters verhindern, wandert dann jedoch wieder zurück in seine Zelle. Chama flieht mit seinen Gefolgsleuten derweil in die Berge. Die Verfolgung durch Bob Mitchell, den Sheriff von Sinola, wird ohne Ergebnis abgebrochen. Kaum ist auf Chama ein Kopfgeld ausgesetzt, tauchen auch schon Kopfgeldjäger in der Kleinstadt auf.
Deutscher TitelSinola
OriginaltitelJoe Kidd
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1972
Länge88 Minuten
AltersfreigabeFSK 16
RegieJohn Sturges
DrehbuchElmore Leonard
ProduktionSidney Beckerman
Robert Daley
MusikLalo Schifrin
KameraBruce Surtees
SchnittFerris Webster
Besetzung
Clint Eastwood: Joe Kidd
Robert Duvall: Frank Harlan
John Saxon: Luis Chama
Don Stroud: Lamarr Simms
Stella Garcia: Helen Sanchez
James Wainwright: Olin Mingo
Paul Koslo: Roy Gannon
Gregory Walcott: Sheriff Bob Mitchell
Dick Van Patten: Hotelmanager
Lynne Marta: Elma
John Carter: Judge
Pepe Hern: Priester
Clint Ritchie: Deputy Calvin

Der Großgrundbesitzer Frank Harlan tritt an den noch in seiner Zelle sitzenden Joe Kidd heran. Er hat eine Gruppe von Kopfgeldjägern um sich geschart, um Chama zu jagen; er will Kidd als Führer anheuern, da sich dieser in den Bergen auskennt. Harlan geht es einzig um die Beseitigung von Chama, da er einen Großteil seines Landes verlieren würde, wenn die Ansprüche der Kleinbauern tatsächlich durchgesetzt würden. Harlan zahlt die Kaution für Kidd, dieser lehnt eine Teilnahme an der Suche nach Chama jedoch ab und reitet zurück auf seine Ranch. Diese wurde in der Zwischenzeit überfallen und seine Pferde von Chama gestohlen. Nun schließt sich Kidd doch Harlan und dessen Männern an.
Besetzung
Clint Eastwood als Joe Kidd
Robert Duvall als Frank Harlan
John Saxon als Luis Chama
Don Stroud als Lamarr Simms
Stella Garcia als Helen Sanchez
James Wainwright als Olin Mingo
Paul Koslo als Roy Gannon
Gregory Walcott als Sinola County Sheriff Bob Mitchell
Dick Van Patten als Hotelmanager
Lynne Marta als Elma
John Carter als Richter
Pepe Hern als Priester
Joaquín Martínez als Manolo
Ron Soble als Ramon
Pepe Callahan als Naco
Clint Ritchie als Stellvertreter Calvin
Als Harlan mehrere Mexikaner erschießt wird Kidd klar, worum es diesem wirklich geht. Während ihrer Suche treffen sie auf die Geliebte von Chama, Helen Sanchez. Sie nehmen sie mit. Als sie das mexikanische Bergdorf erreichen, in dem sie Chama vermuten, werden sie von den umliegenden Bergen aus beschossen. Harlan lässt daraufhin die Dorfbewohner an der Kirche zusammentreiben und stellt Chama ein Ultimatum. Falls er sich nicht bis zum Morgengrauen ergebe, würden Geiseln erschossen. Kidd, der sich gegen Harlan gestellt hat, wird zusammen mit den Geiseln in der Kirche gefangen gehalten. Doch es gelingt ihm mit Hilfe des Geistlichen, an eine Waffe zu kommen. Erst schaltet er seine Bewacher aus, verhindert im letzten Moment durch eine Schießerei die Geiselerschießung und flieht mit Helen in die Berge. Als er Chama findet, versucht er ihn zu überreden, sich dem Sheriff zu stellen und die Landansprüche vom Richter klären zu lassen. Helen unterstützt ihn, aber es gelingt ihm nur mit Hilfe von Waffengewalt. Kidd lässt Harlan wissen, dass Chama auf dem Weg nach Sinola sei, worauf dieser mit seinen Männern das Bergdorf verlässt und die Geiseln frei sind.
Harlan kann den Zug nach Sinola aufhalten, wodurch er als erster die Stadt erreicht. Als Kidd und Chama versuchen, zum Gericht von Sinola vorzudringen, werden sie von Kopfgeldjägern beschossen. Um trotzdem in die Stadt zu gelangen, fährt Kidd den Zug direkt in den Saloon der Stadt hinein. Es kommt zu einem Feuergefecht, bei dem Kidd zunächst die Gefolgsleute Harlans und zuletzt diesen selbst tötet. Chama ergibt sich dem Sheriff, Joe Kidd packt seine Sachen und verlässt mit Helen Sinola

 

  •  Bemerkenswert im Film ist die Verwendung von modernen Feuerwaffen, die kurz vor der Jahrhundertwende entwickelt worden waren; so schießt Hauptdarsteller Eastwood mit einer Mauser C96 mehrere für dieses Modell typische Schnellfeuer-Salven auf die Kopfgeldjäger, später duelliert er sich über eine weite Distanz mit einem Zielfernrohr-Jagdgewehr mit damals neuartigem 98er-Repetiersystem mit einem der Banditen

 

 




Weitere Filme von:
John Elliott Sturges (* 3. Januar 1910 in Oak Park, Illinois; † 18. August 1992 in San Luis Obispo) war ein US-amerikanischer Regisseur und Produzent. In den 1950er Jahren begründete er  seinen Ruf als einer der besten Western-Regisseure.

 John Sturges

Das Geheimnis der fünf Gräber
Der letzte Zug von Gun Hill
Der Schatz des Gehenkten
Die fünf Geächteten
Die glorreichen Sieben (1960)
Die siegreichen Drei
Sinola
Treibsand
Verrat im Fort Bravo
Vierzig Wagen westwärts
Wilde Pferde (Chino)
Zwei rechnen ab
 


















westernfilm.de



Text und Datenquelle u.a. Wikipedia. Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.



Filme vor 1950:

1939 (1) 1943 (1) 1946 (1) 1948 (4) 1949 (2)

Wirtschaftlich und künstlerisch erfolgreichen Epoche des amerikanischen Westernkinos

1950 (4) 1952 (3) 1953 (4) 1954 (3) 1955 (2) 1956 (4) 1957 (2) 1959 (3) 1960 (1) 1961 (2) 1962 (2) 1963 (1) 1964 (1) 1965 (1) 1966 (2) 1967 (1)

Spätwestern:

1970 (1) 1972 (2) 1973 (1) 1979 (1) 1986 (1) 1987 (1) 1991 (2) 1993 (2) 1994 (1) 1995 (1) 1998 (2) 2001 (1) 2002 (1) 2003 (1) 2004 (2) 2009 (1) 2010 (1) 2012 (1) 2014 (2)

Regie US Westernfilm

Embed from Getty Images
_
Embed from Getty ImagesJane Russell in Geächtet (1943)

Dieses Blog durchsuchen