Seiten

The Big Sky – Der weite Himmel

The Big Sky – Der weite Himmel (Alternativtitel: Trapper am Missouri) ist ein US-amerikanischer Western von Howard Hawks aus dem Jahr 1952. 

 Zusammen mit dem jungen Boone Caudell geht der Trapper Jim Deakins 1832 von Kentucky nach Westen. In St. Louis begeben sie sich auf die Suche nach Caudells Onkel Zeb Calloway, der sich einen Ruf als freier, vom Monopol der Missouri Fur Company unabhängiger, Pelzhändler erworben hat. Als sie wegen einer Kneipenrauferei eingesperrt werden, stoßen sie im Gefängnis auf Zeb.

Nach ihrer Freilassung schließen sich die beiden der Handelsexpedition von Zeb und dem Franzosen `Frenchy´ Jourdonnais in einem Kielboot namens Mantan zweitausend Meilen den Missouri hinauf bis ins Gebiet der gefürchteten Blackfoot-Indianer an.

Deutscher TitelDer weite Himmel
OriginaltitelThe Big Sky
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1952
Länge140 Minuten
AltersfreigabeFSK 6
RegieHoward Hawks
DrehbuchDudley Nichols
ProduktionHoward Hawks
MusikDimitri Tiomkin
KameraRussell Harlan
SchnittChristian Nyby
Besetzung
Kirk Douglas: Jim Deakins
Dewey Martin: Boone Caudell
Elizabeth Threatt: Teal Eye
Arthur Hunnicutt: Zeb Calloway
Steven Geray: Jourdonnais
Buddy Baer: Romaine
Hank Worden: Poordevil
Jim Davis: Streak
Fred Graham: Sam Eggleston
Paul Frees: McMasters

An Bord befindet sich neben der Crew auch Teal Eye, die einst verschleppte Tochter eines Blackfoot-Häuptlings, die Zeb zu seinem Stamm zurück bringen will. Unterwegs stoßen sie auf den kuriosen Einzelgänger Poordevil, ebenfalls ein Blackfoot, der mit ihnen zieht.
Die Expedition trotzt vielen Gefahren, die Männer schleppen, rudern, segeln und treideln das Schiff gegen die starke Strömung den Fluss hinauf, ständig fürchten sie Überfälle der von der Fur Company angeheuerten Gangs.

Besetzung
Kirk Douglas als Jim Deakins
Dewey Martin als Boone Caudill
Elizabeth Threatt als Teal Eye
Arthur Hunnicutt als Zeb Calloway
Buddy Baer als Romaine, einer von Frenchy's Männern
Steven Geray als "Frenchy" Jourdonnais
Henri Letondal als Labadie
Hank Worden als Poordevil
Jim Davis als Streak

Die Crow-Indianer zeigen tagelange Präsenz und beschießen das Boot; später wird sich herausstellen, dass sie von der Fur Company bezahlt wurden. Schließlich wird Teal Eye entführt und ein nächtlicher Brandanschlag auf das Boot verübt. Die Zerstörung kann jedoch gerade noch verhindert werden. Poordevil verfolgt die Spuren der Entführer, Caudell und Deakins befreien Teal Eye. Bei einem vermeintlichen Überfall der Crow wird Deakins schwer verwundet und bleibt verschwunden, bis Boone, Teal Eye und Poordevil ihn finden und versorgen. Die Kugel aus seinem Bein wird später der Beweis dafür sein, dass der Überfall von Männern der Fur Company verübt worden war.
Kurz vor dem Ende der Expedition flieht Teal Eye – allerdings nur, um die Hilfe ihres Stammes zu holen. Die Blackfoot schleppen gemeinsam mit der Crew das Boot zu ihrem Lager. Man schließt Handelsabkommen; Boone verschwindet mit Teal Eye in ihrem Zelt und beschließt schließlich, bei den Blackfoot zu bleiben.

  • Das Drehbuch von Dudley Nichols basiert auf dem Roman The Big Sky von A. B. Guthrie jr. 
  • Der Film kam in Deutschland 1953 unter dem Titel Das Geheimnis der Indianerin, in Österreich als Der weite Himmel bzw. Die Flußpiraten vom Missouri in die Kinos.
  •  Gedreht wurde im Grand-Teton-Nationalpark in Wyoming.

 







Weitere Filme von:
Howard Winchester Hawks (* 30. Mai 1896 in Goshen, Indiana; † 26. Dezember 1977 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur der klassischen Ära Hollywoods. Hawks profilierte sich als einer der wichtigsten amerikanischen Filmregisseure seiner Generation. Er schuf u.a.den Western Rio Bravo
 x


















westernfilm.de



Text und Datenquelle u.a. Wikipedia. Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.



Filme vor 1950:

1939 (1) 1943 (1) 1946 (1) 1948 (4) 1949 (2)

Wirtschaftlich und künstlerisch erfolgreichen Epoche des amerikanischen Westernkinos

1950 (4) 1952 (3) 1953 (4) 1954 (3) 1955 (2) 1956 (4) 1957 (2) 1959 (3) 1960 (1) 1961 (2) 1962 (2) 1963 (1) 1964 (1) 1965 (1) 1966 (2) 1967 (1)

Spätwestern:

1970 (1) 1972 (2) 1973 (1) 1979 (1) 1986 (1) 1987 (1) 1991 (2) 1993 (2) 1994 (1) 1995 (1) 1998 (2) 2001 (1) 2002 (1) 2003 (1) 2004 (2) 2009 (1) 2010 (1) 2012 (1) 2014 (2)

Regie US Westernfilm

Embed from Getty Images
_
Embed from Getty ImagesJane Russell in Geächtet (1943)

Dieses Blog durchsuchen