Dawn Rider (2012)

Dawn Rider ist ein amerikanischer Westernfilm aus dem Jahr 2012 mit Christian Slater, Jill Hennessy und Donald Sutherland in den Hauptrollen. Er ist ein Remake des John-Wayne-Films The Dawn Rider von 1935. 

Cincinnati John Mason, der sagt, er sei noch nie in Cincinnati gewesen, besucht 1883 seinen Vater in Promise, Wyoming.
Besetzung
Christian Slater als John
Jill Hennessy als Alice
Donald Sutherland als Cochrane
Sein Vater ist nicht erfreut, ihn zu sehen, aber sie verbringen einige Zeit miteinander, bevor der Vater von einer maskierten Bande, die die Post ausraubt, getötet wird.
TitelDawn Rider
TitelDawn Rider
Jahr2012
RegieTerry Miles
BesetzungDonald Sutherland, Christian Slater, Jill Hennessy
LandUnited States
Subgenre/NotizenTraditioneller Western
George Canyon als Cattle Jack
Lochlyn Munro als Rudd
Ben Cotton als Ben
Adrian Hough als Sheriff Cobb
Ken Yanko als Vater Mason
Masons Freund Rudd braucht 5000 Dollar, um seine Ranch zu retten, und es ist ihm egal, wie er sie bekommt, er stellt die Ranch sogar über seine Schwester Alice. Mason will diese Bande finden, weil sie seinen Vater getötet hat, während ein Kopfgeldjäger namens Cochrane hinter Mason her ist. Eine Möglichkeit, die Bande anzulocken und möglicherweise Rudds Ranch zu retten, ist die Lohnliste für Eisenbahnarbeiter, die nach Promise geliefert wird und von dort zur Eisenbahn gebracht werden muss.















 

 

 

Text und Datenquelle u.a. Wikipedia. Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.







Jahre

Mehr anzeigen