The Duel

The Duel ist ein amerikanischer Westernfilm aus dem Jahr 2016, bei dem Kieran Darcy-Smith Regie führte und Matt Cook das Drehbuch schrieb. In dem Film spielen Liam Hemsworth, Emory Cohen, Woody Harrelson und Alice Braga mit.  
 
TitelThe Duel
Jahr2016
RegieKieran Darcy-Smith
BesetzungLiam Hemsworth, Woody Harrelson
LandUnited States
Subgenre/NotizenTraditioneller Western

Im Jahr 1887 wird der Texas Ranger David Kingston von Gouverneur "Sul" Ross in die abgelegene Stadt Mount Hermon an der Grenze zu Texas geschickt. Kingston soll eine Reihe von Morden und das Verschwinden mexikanischer Bürger untersuchen, insbesondere die Suche nach Maria Calderon, der verschwundenen Nichte eines mexikanischen Generals, der mit einer Invasion droht, um sie zu finden.
BesetzungRolle
Woody HarrelsonAbraham Brant
Liam HemsworthDavid Kingston
Alice BragaMarisol Kingston
Emory CohenIsaac Brant
In der Stadt hält der Prediger und Bürgermeister Abraham Brant - der Mann, der Kingstons Vater 1866 in einer Messerstecherei im "Helena-Duell" tötete - alle Einwohner in einer Art ängstlichem Griff. Als Kingston in der Stadt ankommt, verhalten sich die Einwohner ihm gegenüber kalt und feindselig, mit Ausnahme von Brant, der in Kingstons Frau Marisol verliebt ist.
Felicity PriceNaomi
William Sadler
Governor Lawrence Sullivan "Sul" Ross
Chris BakerMonte
Chris BerryDale
Benedict SamuelGeorge

Kingston verbirgt seine Identität und sein Ziel vor Brant und gibt sich als wandernder Reisender aus. Brant bietet ihm die Rolle des Stadtsheriffs an, die der Neuankömmling zögernd annimmt, in der Hoffnung, dass die Position ihn lange genug schützt, um seine eigentlichen Ermittlungen durchführen zu können.
Giles MattheyJohn
Raphael SbargeDr. Morris
Jason CarterWilliam
David BornHoot

Während Kingston die Stadt erkundet und den nahe gelegenen Rio Grande nach Leichen absucht, manipuliert Brant die willensschwache Marisol, damit sie von ihm abhängig wird. Marisol wird zu Brants williger Gefährtin und verrät die Geheimnisse ihres Mannes. Kingston erfährt schließlich Brants Geheimnis - dass er Mexikaner entführt, um sie als Beute für reiche Ausländer zu jagen.
Kimberly HidalgoMaria Calderon
John McConnellSaul
José ZúñigaGeneral Calderon

Als Kingston Brant und die Stadtbewohner zur Rede stellt, fordert Brants Sohn Isaac Kingston zu einem Messerkampf, dem "Helena-Duell", heraus. Während des Kampfes wird Kingston schwer verwundet, bevor er Isaac tötet. Kingston entkommt und befreit eine Reihe von gefangenen Mexikanern aus dem abgelegenen Gefängnis, darunter Maria Calderon. Kingston, der unter seinen Messerwunden leidet, trifft Brant bei einer Schießerei in der Nähe des abgelegenen Geländes und klemmt dann Brants Bein unter einen Felsen. Als Kingston ohnmächtig wird, schneidet Brant sein eigenes Bein ab und kriecht zu dem Verwundeten. Als er Kingston gerade die Kehle durchschneiden will, taucht Maria auf und erschießt Brant.
Kingston wirft Brants Leiche in den Rio Grande neben der toten, skalpierten mexikanischen Frau. Der mexikanische General ist Kingston dankbar, dass er Maria zurückbekommen hat. Als die Männer in die Stadt und zum Gefängnis zurückkehren, finden sie die Stadt verlassen vor und vom Gefängnis fehlt jede Spur. Kingston wird zuletzt gesehen, wie er allein ins Gebüsch reitet und zu dem Baum hinaufschaut, an dem Naomi zuvor gehängt wurde.
 

















 

 

 

Text und Datenquelle u.a. Wikipedia. Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.







Jahre

Mehr anzeigen